Junior Company

 

 

 

Unsere Produkte Verkaufstermine Fotos

 

Jugendliche entwickeln im Rahmen des Schulunterrichtes eine Geschäftsidee. Ein  Unternehmen wird gegründet und besteht für die Dauer eines Schuljahres.Die Schüler treffen alle wichtigen Entscheidungen der  Unternehmensgründung und -führung selbst.
Die Volkswirtschaftliche Gesellschaft hat es auch uns ermöglicht, eine eigene Juniorfirma zu gründen. Diese Chance nutzten 15 Mädchen. Denn von diesem Projekt, im Rahmen des Schulunterrichts, kann man nur profitieren, da wir Erfahrungen sammeln, wie ein Unternehmen geführt wird und welche Verpflichtungen man zu leisten hat. Zur Seite steht uns immer unser Junior Coach FOL Ing. Christine Prenner. Wir haben auch die Chance an der österreichischen Handelsmesse, die vom 28. Februar - 2. März 2003 im Wiener Donauzentrum stattfindet, teilzunehmen. Dort werden 30 Junior Unternehmen i ihr Produkte bzw. Dienstleistungen anbieten, darunter auch Teams aus anderen europäischen Ländern. Während der Messe beurteilt eine Jury aus der Wirtschaft den Messestand, die Geschäftsidee und Produkte.
Außerdem durften wir mit zwei charmanten Herren ein Verkaufstraining absolvieren. Nur sind wir für jeden Verkauf, den wir organisieren, bestens gerüstet.
Das Geld, das wir für diese Veranstaltungen benötigen bzw. benötigt haben, wurden durch Sponsorengelder abgedeckt. Wir möchten uns recht herzlich bei allen Mitwirkenden bedanken.

Zurück